• Karin Berger-Sturm

Data Hackdays BE 2021

Meine erste Arbeitsgruppe als Grossrätin! Vorbereiten der Datahackdays Bern mit Challenges zum Grossen Rat. Spannende Einblicke und neue Kontakte mit Hackers und Mitarbeitenden der Parlamentsdienste, der Verwaltung und vom KAIO. Wie kann man die riesige Datenmenge aus Vorstössen, Abstimmungen und Protokollen der Grossratsdebatten einfach und umfassend nutzen? Gesucht waren interaktive Tools, die Zusammenhänge aufzeigen für Parlamentarier:innen, Öffentlichkeit, Wissenschaft und Medien.

Fazit - die Idee ist gut, die Fragen spannend, aber leider gab's noch kein supercooles Grafiktool, denn die Textdaten müssen erst aufbereitet werden, um sie überhaupt analysieren zu können. Höchste Zeit! Vielleicht hilft das Gesetz über die digitale Verwaltung (1. Lesung in der Wintersession).









6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen